Ford Mustang 1965 weiß

Ford Mustang BJ 65 weiß

Dieser schöne Wimbledon weiße Mustang wurde von einem Liebhaber gepflegt und auch im Laufe seines über 50 jährigen Lebens nachlackiert.

Der Innenraum mit rotem Teppich und roten Sitzen sieht aus, als ob das Auto eben gerade vom Band gelaufen wäre.

Der Motorraum ist sehr sauber und die Antriebsriemen, Dichtungen und  Buchsen im Fahrwerk sehen wie neu aus. Als wir den Wagen zur Probe fuhren, war die Lenkung ausgeschlagen, hat der Wagen noch in den USA eine komplett neue Lenkbox bekommen. So etwas kostet hier in Deutschland inkl.  Arbeitszeit locker mal 4000 Euro. Damit zeigt sich wieder einmal, dass es i.d.R. immer günstiger ist, ein gutes Auto zu kaufen, als in einen billigen Hobel durch viele Reparaturen zu investieren.

Dieses kleine Pony geht an der Ampel richtig gut weg, da es eben nur so viel wie ein VW Käfer wiegt – und dann sind 4,9 Liter Hubraum schon eine echte Ansage.

Aber trotzdem ist es ein Cruiser, Sie kuscheln sich in die roten Ledersessel und legen ihre Beine auf den neu anmutenden roten Teppich und genießen, wie der Chrom in der Sonne blitzt. Nur cool.

Kontakt

Norbert Kutzera
Im Fuchshau 24
73635 Rudersberg
Telefon:
+49 (7183) 3535

Anfrage zum Fahrzeug

Ihr Name:

Telefonnummer:

Email:

Ihre Nachricht

Preis 33.500 €
§25a UStG, inkl. TÜV + H-Zulassung
Zustand Alle, Survivor
Karosserie Coupe
Baujahr 1965
Tachostand 50353 Meilen
Hubraum 4675
Leistung KW 159
Kraftstoff Benzin
Getriebe Automatik
Max. km/h 170
Farbe aussen Weiß
Farbe innen Rot