Oldtimer Akademie Rudersberg

Samstag, 04. Mai 2019 von 15-21 Uhr

bei NR-Classic-Cars in Rudersberg, Im Fuchshau 24

Mustang Käuferschulung „Hands On“

Die Ponyklasse

Sie kennen das Problem: Sie hätten gerne einen schönen, alten Ford Mustang, aber so recht kennen Sie sich damit eigentlich nicht aus, und ob man diesen Händlern vertrauen kann? Gibt ja so viel Schrott im Internet…

Wissen Sie was? SIE haben die Lösung – helfen Sie sich doch einfach selbst. WIR liefern Ihnen alles, was Sie brauchen, um Ihr Traumauto vernünftig einschätzen zu können.

Am 04.05.2019 veranstalten wir in den Räumen der NRC Oldtimerakademie die PONYKLASSE – eine halbtägige Schulung für alle potentiellen Mustang-Käufer und für Mustang-Besitzer, die noch etwas dazulernen wollen. Und für alle neugierigen Mustang-Fans sowieso. Das Paket besteht aus drei Blöcken, speziell konzipiert um auch Technik-Laien und Oldtimer-Anfängern grundsätzliche Zusammenhänge, elementare Fakten und notwendiges Basiswissen zu vermitteln.

Und glauben Sie ja nicht, dass wir vorhaben, Sie langatmig zu unterrichten. Im Gegenteil: Die gesamte Schulung findet „am Objekt“ statt, Referent für Teil I und II ist US-Car-Spezialist, Buchautor und Tow-Truck-Driver-Kolumnist Sönke Priebe, Agent des US-Automobilbaus, Ex-Fluchtwagenfahrer, Ex-Jurist und Allround-Geschichtenerzähler.

Durch Teil III dagegen führt Sie Berufsbleifuß, Rallye-Pilot, Rundkurslegende und sechsfacher Sieger der Uthamarra 500, Nikolai „Boots“ Sztuparits, und weil der eher fährt als zu erzählen, ist Thema von Teil III die Fahrpraxis – mit IHNEN am Steuer und Mr. Boots im Instruktorensitz.

Anschließend wird gegessen – und Sie haben nochmals die Gelegenheit, die Referenten mit allen Fragen zu löchern, die Ihnen noch eingefallen sind.

Und wissen Sie was? Absolventen der PONYKLASSE erhalten von NRC einen persönlichen „Einkaufsgutschein“ über 500 Euro, einlösbar bei jedem Mustang-Kauf, den Sie im Jahr 2019 bei NRC tätigen. Mehr können wir für Ihre Mustang-Kaufentscheidung wirklich nicht tun!

TEIL I: GESCHICHTE (15:00 – 16:15 Uhr)

Lernen Sie die die grundsätzlichen Strukturen des US-Automobilbaus kennen, Konzerne, Marken, Meilensteine, Höhepunkte und Krisen, und verstehen Sie, woher ihr Traumauto kommt, und wie es sich zu allen anderen US-Autos verhält.

TEIL II: TECHNIK (16:30 – 18:15)

Der Mustang: Überblick über die Modellgenerationen, Modelle, Sondermodelle, Motoren, Getriebe, Hinterachsen, Schwachstellen – damit Sie wissen, womit sie es zu tun haben, wie Sie die wesentlichsten Teile identifizieren, und vor allem: welche Informationen Sie wo finden.

TEIL III: FAHRPRAXIS: (18:30-21 Uhr)

Machen Sie die Theorie zur Praxis: Am Steuer eines unserer klassischen Mustangs können Sie sich selbst ein Bild von Beschleunigung, Bremsweg, Lenkpräzision etc. machen – für alle Fragen und Ideen haben sie einen sachkundigen Rennfahrer auf dem Beifahrersitz.

Die Teilnehmerzahl ist BEGRENZT, deshalb ist eine ANMELDUNG bis spätestens 19. April 2019 erforderlich. Die Teilnahmekosten einschließlich Schulung, Fahrpraxis, Abendessen, Urkunde, T-Shirt und 500€-Einkaufsgutschein belaufen sich pro Person auf 190 €.

Ja, ich komme gerne mit folgender Anzahl:

Vorname*

Nachname*

Email*

Telefon

Ihre Nachricht